Modern Delhi

Tips, Recommendations, Ideas

Welches Iphone Lohnt Sich 2022 Noch?

Welches Iphone Lohnt Sich 2022 Noch
Starkes Einsteiger-iPhone – Preis-Leistungs-Tipp: Apple iPhone SE (2022) Das iPhone SE (2022) schneidet im Test sehr gut ab und erlaubt Apple-Fans für weniger Geld in die iPhone-Welt einzutauchen. Die Performance ist exzellent, und der Akku hält wirklich lange durch.

  1. Zudem macht die Kamera einen soliden Job, muss sich aber den Topmodellen geschlagen geben.
  2. Allerdings müssen sich Käufer mit dem etwas altbackenen Design des iPhone 8 zufriedengeben.
  3. Vorteile Hervorragende Performance Lange Akkulaufzeit Niedriger Preis für ein iPhone Nachteile Geringe Displayauflösung Sehr lange Ladezeit für einen kleinen Akku Fotoqualität könnte bei Dämmerlicht besser sein Das iPhone SE (2022) schneidet im Test sehr gut ab und erlaubt Apple-Fans für weniger Geld in die iPhone-Welt einzutauchen.

Gegenüber den Topmodellen fällt zuerst das etwas altbackene Design auf. Denn das iPhone SE (2022) ist äußerlich vom alten iPhone 8 (Test) kaum zu unterscheiden. Lediglich das Apple-Logo auf der Rückseite nimmt jetzt eine zentralere Position ein. Die Kamera sowie die komplette Front haben sich aber nicht verändert.

  • Folglich haben Sie es hier mit zwar dicken Displayrändern, aber auch einem recht kompakten Gerät zu tun.
  • Beim Display des iPhone SE gibt es keine Überraschungen: Der Screen ist nahezu identisch zu dem des iPhone 8 (Test) – das zeigen auch unsere Messungen.
  • So setzt Apple hier auf ein LC-Display anstelle eines OLED-Panels, das eine Diagonale von 4,7 Zoll in einem 16:9-Format hat.

Einschränkungen gibt es lediglich bei der Auflösung. Die bewegt sich mit 1.334 x 750 Pixeln eher auf unterdurchschnittlichem Niveau. Angesichts der kompakten Größe beträgt die Pixeldichte noch immer gut nutzbare 326 ppi. Beim Akku gibt das Datenblatt auf den ersten Blick Grund zur Sorge: Gerade einmal 2.018 mAh spendiert Apple seiner Neuauflage des iPhone SE.

Zum Vergleich: Das iPhone 13 Pro Max fährt 4.373 mAh auf. Allerdings stellt der Hersteller souverän unter Beweis, dass die Kombination aus passender Prozessor-Technologie und einem optimierten Betriebssystem auch mit einem kleinen Akku Großes bewirken kann. So schafft es das Einsteiger-iPhone in unserem Labortest mit dauerhaft eingeschaltetem Display auf eine Laufzeit von 13:10 Stunden.

Das sollte für jeden noch so langen Tag ohne Probleme ausreichen. In unserem Labortest begeistert das iPhone vor allem mit einer guten Kameraqualität bei Tageslicht. Bei Dämmerlichtaufnahmen hängt die Qualität komplett davon ab, ob Sie das Smartphone während der Aufnahme in der Hand halten oder ob es auf einem Stativ steht.

Wie lange ist das iPhone 11 noch gut?

Wie lange wird das iPhone 11 unterstützt? – Baldiges Support-Ende für iPhone 8 / 8 Plus sowie iPhone X? – Wie lange bekommt das iPhone 11 noch Updates? Das iPhone 11 ist ein derzeit noch weit verbreitetes Modell. Das Launch-Datum war der September 2019 – Sorgen um ein baldiges Update-Ende müssen sich iPhone 11-Nutzer also nicht machen.

  • Erst 2025 (iOS 19, ggf.
  • Das letzte Major-Release mit iPhone 11-Unterstützung) oder 2026 (iOS 20) wird es kritisch.
  • Möglich ist aber auch, dass es sogar noch iOS 21 gibt.
  • Wie lange gibt es noch Support für iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR? Diese drei iPhone-Modelle sind sind im September bzw.
  • Oktober 2018 erschienen – und damit mit Blick auf die iOS-Versorgung bei Apple noch ziemlich jung.

Sechs Jahre alt werden die Smartphones erst im Herbst 2024 (iOS 18). Die Unterstützung könnte aber auch erst 2025 (iOS 19) oder später enden. Wie lange wird das iPhone X noch unterstützt? Beim iPhone X könnte 2023 (iOS 17) oder 2024 (iOS 18) die Unterstützung enden.

  • Die Vorhersage leitet sich aus der Markteinführung im September 2017 und einer durchschnittlichen Versorgung mit Updates von mindestens sechs Jahren (Erfahrungswert) ab.
  • Teilweise gibt es aber auch noch länger neue Software von Apple.
  • Wann endet der Support für iPhone 8 und iPhone 8 Plus? Auch das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus werden bald sechs Jahre alt.

Der Launch erfolgte im September 2017. Möglich ist, dass die Unterstützung dieses Jahr mit iOS 17 eingestellt wird. Denkbar ist jedoch auch, dass das Support-Ende erst mit iOS 18 (also im Jahr 2024) oder sogar noch später erfolgt. Wie sieht die Update-Politik von Apple genau aus? Die gibt es in dokumentierter Form gar nicht.

Das ist aber auch nicht schlimm. Im Android-Lager legen Hersteller häufig eine festgeschriebene Update-Politik auf (z.B. zwei neue Android-Versionen, vier Jahre Sicherheitsupdates) – doch dann ändern sich die Pläne. Das ist natürlich wenig wert. Bei Apple gibt es Erfahrungswerte: Mindestens 5 bis 6 Jahre lang darf man auf die jeweils neueste iOS-Version zugreifen.

Auch danach gibt es teils noch Sicherheitsupdates und Bugfixes – wie z.B. iOS 12.5.6 für das iPhone 5S (nach 9 Jahren) bzw. das iPhone 6 (nach 8 Jahren). Weiter zurück schaue ich aus einem anderen Grund nicht. Das iPhone 5S kam mit einem A7-SoC daher – und das war der erste Chip mit 64 Bit-Architektur.

  • Ältere 32 Bit-iPhone-Modelle blende ich aus.
  • Was kann ich machen, wenn mein iPhone keine neuen iOS-Versionen mehr erhält? Erstmal Ruhe bewahren.
  • Es gibt parallel zur neuesten iOS-Version für einige Monate auch Sicherheitsupdates und Bugfixes für die Vorgängerversion.
  • Besonders schwere Sicherheitslücken und Bugs fixt Apple teils auch noch länger.
See also:  Welches Öl Ist Besser 5W30 Oder 5W40?

Das könnte sich künftig sogar noch verbessern dank Rapid Security Responses ab iOS 16. Etwas Zeit bleibt also, um über ein neues iPhone nachzudenken.

Wie lange kann ich das iPhone 8 noch nutzen?

Lohnt sich das iPhone 8 2022 noch? Ob sich das iPhone 8 gebraucht im Jahr 2022 noch lohnt, das erfährst du hier. Das sind die Fakten Im September 2017 erblickte das das Licht der Welt und ist heute nach dem iPhone 6 das meistgekaufte iPhone aller Zeiten. Im selben Jahr brachte Apple auch den großen Bruder, das iPhone X, heraus – doch selbst mit weiterentwickelten Design, kann es das X nicht mit dem Publikumsliebling iPhone 8 aufnehmen.

  • Doch ist es 2022 noch sinnvoll, das iPhone 8 gebraucht zukaufen ? Wir haben uns die Fakten noch einmal ganz genau angeschaut.
  • ?​ Die besten gibt es hier.
  • Was kann das iPhone 8 gebraucht? Design technisch orientiert sich das iPhone 8 an seinen Vorgänger mit breiten Rändern und einem Home-Button.2017 wurde der A11 Bionic von Apple eingeführt und kann auch noch mehr als drei Jahre später mit aktuellen Modellen der Konkurrenz mithalten.

Zum Vergleich hat das iPhone 12, welches im September 2020 auf den Markt gekommen ist, einen A14 Bionic-Chip. Der Unterschied ist im alltäglichen Gebrauch nur minimal spürbar, da wir bereits gewöhnt sind, dass alle Aktionen innerhalb von Millisekunden durchgeführt werden.

Kabelloses Laden ist möglich praktische Touch-ID ist vorhanden Erhältlich ist das iPhone 8 mit 64 GB, 128 GB und 256 GB

Die Kamera des iPhone 8 besitzt keine Dual-Kamera, wie sein Nachfolger iPhone 8 plus, macht aber trotzdem auch noch im Jahr 2021 einwandfreie Fotos. Ein Auszug aus dem Datenblatt zur Kamera:

Weitwinkel: ƒ/1.8 Blende Bis zu 5x digitaler Zoom Optische Bild­stabilisierung Objektiv mit 6 Elementen LED True Tone Blitz mit Langzeit­synchronisation Panoramabild (bis zu 63 Megapixel) Live Photos mit Bild­stabilisierung

Zusammengefasst kann man sagen, dass wenn du gerne Fotos am Tag machst, ist das iPhone 8 noch immer eine sehr gute Wahl. Wenn du sehr viel Wert auf Fotografie legst und auch gerne nachts oder unter erschwerten Bedingungen Fotos machen möchtest, dann solltest du dich lieber bei den neusten iPhones aus diesem oder letzten Jahr umschauen.

  • Sonst hat das iPhone 8 alle Funktionen, die man im Jahr 2021 wichtig sind.
  • Lesetipp: Wie groß ist das iPhone 8? Der Retina HD-Bildschirm mit einem 4,7 Zoll Widescreen LCD Multi-Touch Display (11,94 cm Diagonale) mit IPS Technologie.
  • Somit liegt es gut in der Hand und du musst keine Angst haben, dass es dir morgens im Bett beim scrollen auf den Kopf fällt (Wem das schon Mal passiert ist, bitte die Hand heben).

Phone 8 Update – wie lange noch? Apple verspricht seinen Kunden, dass seine Geräte mindestens fünf Jahre oder sogar länger regelmäßig mit Updates versorgt werden. Da ist das iPhone 8 auch keine Ausnahmen, was heißt, dass es noch bis mindestens Ende 2022 oder sogar 2023 regelmäßig geupdatet wird.

Das sollte also kein Hindernis für den Kauf deines darstellen 🙂 Lesetipp: Wie sieht es mit dem Preis aus? Kostete das iPhone 8 bei Markteinführung bei 64 GB noch 799 Euro, so ist es jetzt für 450 Euro als Neugerät erhältlich. Wenn du dich für ein refurbished iPhone 8 64 GB entscheiden solltest, dann kannst du nochmal satte 200 Euro sparen und zahlst nur noch knapp 250 Euro,

Bei gebrauchten iPhones hast du bei Back Market 12 Monate Garantie und 30 Tage lang Zeit, dich zu entscheiden. Somit kannst du das Gerät ausprobieren und wenn es dir nicht gefällt, einfach wieder zurücksenden. iPhone 8 versus iPhone SE(2020) Vor knapp einem Jahr überraschte Apple mit einer Weiterentwicklung und was sehen wir da: Es sieht genauso aus wie das iPhone 8.

Und tatsächlich: Da das iPhone 8 bei den Kunden so beliebt war, dachte sich Apple, warum nicht einfach neu auflegen. Optisch gleichen sich die beiden also sehr, jedoch sieht es innen wie 2020 aus und nicht mehr wie 2017. Durch den günstigen Preis, macht das iPhone SE (2020) dem iPhone 8 ganz schön Konkurrenz, denn sowohl ist die Kamera besser, als auch die Akkuleistung.

Im Gesamtvergleich mit seinem großen Bruder iPhone 11, fällt es da dann doch etwas ab. Der Preis des refurbished liegt derzeit auf Back Market bei circa 350 Euro mit 64 GB, Lesetipp: Unser Fazit Die Entscheidung,, finden wir generell klasse! Wenn du nicht mehr als 250 Euro ausgeben möchtest und dafür ein klasse Gerät haben möchtest, dann legen dir wir das iPhone 8 gebraucht ans Herz.

  1. Es besticht durch seine Handlichkeit, Design und sein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  2. Wenn du ein bisschen mehr an Leistung möchtest und noch 100 Euro übrig hast, dann raten wir dir dazu, doch mal beim iPhone SE (2020) zu schauen, ob da nicht etwas für dich dabei is t.
  3. Egal für welches Handy du dich am Ende entscheidest, wir freuen uns, wenn du dich für Refurbished entscheidest.
See also:  Hoe Krijg Je Krullen Man?

Denn hier kannst du einiges an Elektroschrott sparen und die Umwelt entlasten. Wir freuen uns, dass du dabei bist! Von Tine Dudek, Content Manager Da grüne Technik genau ihr Ding ist, hat Tine angefangen bei Back Market zu arbeiten. Sie ist immer auf der Suche nach spannenden Neuigkeiten rund um das Thema Technik und wenn sie nicht gerade recherchiert, verbringt sie ihren Tag am liebsten am Meer.

Für welches iPhone gibt es keine Updates mehr?

Zur Erinnerung: Mit dem Release von iOS 16 im Jahr 2022 hatte Apple den Support für einige ältere Modelle beendet. Das 2017 veröffentlichte iPhone 8 ist das älteste Modell, das mit dem aktuellen Betriebssystem läuft. Das iPhone 7 und das iPhone 6s haben das Update auf iOS 16 nicht mehr erhalten.

Was passiert wenn das iPhone nicht mehr aktualisiert wird?

Was ist, wenn dein iPhone keine iOS – Updates mehr erhält? Wenn dein iPhone keine neuen Software- Updates mehr erhält, kannst du dein Gerät weiterhin verwenden. Du verwendest dann eine veraltete iOS -Version und hast keinen Zugriff auf die neuesten Funktionen. Du erhältst weiterhin Sicherheitsupdates, jedoch seltener.

Wie lange kann man das iPhone 7 noch nutzen?

Letzte iOS-Version und (voraussichtliches) Support-Ende für das iPhone –

Modell Launch letzte Version Support-Ende (Prognose)
iPhone 14 Plus 10/2022 iOS 16 2028 – 2030
iPhone 14 / 14 Pro / 14 Pro Max 09/2022 iOS 16 2028 – 2030
iPhone SE (3. Generation, 2022) 03/2022 iOS 16 2028 – 2030
iPhone 13 / 13 Mini / 13 Pro / 13 Pro Max 09/2021 iOS 16 2027 – 2029
iPhone 12 Mini / iPhone 12 Pro Max 11/2020 iOS 16 2026 – 2028
iPhone 12 / iPhone 12 Pro 10/2020 iOS 16 2026 – 2028
iPhone SE (2. Generation, 2020) 04/2020 iOS 16 2026 – 2028
iPhone 11 / 11 Pro / 11 Pro Max 09/2019 iOS 16 2025 – 2027
iPhone XR 10/2018 iOS 16 2024 – 2026
iPhone XS / XS Max 09/2018 iOS 16 2024 – 2026
iPhone 8 / 8 Plus 09/2017 iOS 16 09/2023 (nach 6 Jahren)
iPhone X 09/2017 iOS 16 09/2023 (nach 6 Jahren)
iPhone 7 / 7 Plus 09/2016 iOS 15 09/2022 (nach 6 Jahren)
iPhone SE (1. Generation, 2018) 03/2016 iOS 15 09/2022 (nach 6,5 Jahren)
iPhone 6S / 6S Plus 09/2015 iOS15 09/2022 (nach 7 Jahren)
iPhone 6 / 6 Plus 09/2014 iOS12 09/2019 (nach 5 Jahren)
iPhone 5C / 5S 09/2013 iOS12 09/2019 (nach 6 Jahren)

Quelle: eigene Recherche

Wie lange wird das iPhone 12 noch unterstützt?

Wie lange unterstützt Apple die restlichen Handys? – Sofern das US-Unternehmen seine Strategie nicht ändert, erscheint jedes Jahr eine neue iOS-Version – und alle iPhones sollten sechs Jahre lang Updates erhalten. Im Folgenden lesen Sie, welche Smartphones Apple (vermutlich) wie lange unterstützt:

iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max erhalten voraussichtlich bis 2028 Updates. iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max erhalten voraussichtlich bis 2027 Updates. iPhone 12, iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max erhalten voraussichtlich bis 2026 Updates. iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max erhalten voraussichtlich bis 2025 Updates. iPhone XR, iPhone XS, iPhone XS Max erhalten voraussichtlich bis 2024 Updates.

Ältere Geräte wie das iPhone 7, iPhone 7 Plus oder das erste iPhone SE bringt Apple nicht mehr auf den neuesten Stand. Für das iPhone 8, iPhone 8 Plus und das iPhone X ist wie beschrieben 2023 vermutlich ebenfalls Schluss, dann erhalten sie die letzte iOS-Aktualisierung – Sicherheits-Updates dürften allerdings auch danach noch sporadisch für die Handys erscheinen.

Was lohnt sich mehr iPhone 11 Pro oder 12?

Fazit: Zwei leistungsstarke Modelle begegnen sich auf Augenhöhe – Egal, ob du dich für das iPhone 12 aus der aktuellen Serie entscheidest oder dem Profi-Talent iPhone 11 Pro aus dem Vorjahr den Vorzug geben möchtest. Beide Handys gehören zum Besten, was der Smartphone-Markt derzeit zu bieten hat,

Das iPhone 11 Pro glänzt mit gleich drei Kameralinsen und optischem Zoom sowie einem stabilen Gehäuse aus Edelstahl. In der Maximalausstattung steht dir mit 512 GB richtig viel Speicher zur Verfügung. Das bedeutet: Noch mehr Platz beispielsweise für Apps, Fotos und Videos. Das iPhone 12 mit Vertrag ist die richtige Wahl für Dich, wenn Du superschnelles Internet per 5G-Mobilfunk nutzen möchtest und ein Gerät mit dem neuen A14 Bionic-Prozessor suchst.

Ob du ein Handy mit runden (iPhone 11 Pro) oder flachen Kanten (iPhone 12) bevorzugst, ist sicherlich Geschmackssache. Richtig gut aussehen tun sie jedenfalls beide. Wenn dir die Größe nicht zusagt, dann findest du in der iPhone 12 Serie mit dem iPhone 12 mini und iPhone 12 Pro Max ziemlich sicher ein passendes Gerät von Apple. Welches Iphone Lohnt Sich 2022 Noch Apple iPhone Vergleich: Aktuelle Modelle im Überblick Du suchst das passende iPhone für dich? Wir zeigen dir die aktuellen Modelle in unserem umfassenden Apple iPhone Vergleich. Welches Iphone Lohnt Sich 2022 Noch iPhone Tricks: Nützliche Tipps Mit unseren Tricks zum optimalen iPhone-Erlebnis Welches Iphone Lohnt Sich 2022 Noch Ende der 3G Geschwindigkeit: Das können LTE und 5G Die 3G Geschwindigkeit hat lange gute Dienste geleistet – doch jetzt ist Schluss. Wir zeigen dir, welche Vorteile LTE und 5G bieten. Trusted Shops zertifiziert Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie Sicher einkaufen Zahlungsart Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen Zahlungsart Feedback zur Website Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik Feedback geben

Ist die iPhone 13 Kamera besser als iPhone 12?

Kamera: Ist das iPhone 13 besser? – Das iPhone 13 hat einen neuen sowie größeren Kamerasensor (Pixelgröße 1,7 μm statt 1,4 μm beim iPhone 12). Außerdem erhält es die innovative Sensorshift-Bildstabilisierung, die 2020 mit dem iPhone 12 Pro Max Einzug in den Apple-Handys hielt.

  • Dennoch sind die Unterschiede in der Fotoqualität nicht dramatisch: Bei den technischen Messungen liegen beide gleichauf, im Sichttest allerdings gewinnt das iPhone 13 – auch bei der Selfiekamera.
  • Bei Videos ist die Bildstabilisierung etwas besser.
  • Nicht Noten-relevant, aber für Alltagsfilmer möglicherweise kaufentscheidend: Den neuen Kinomodus, bei dem in Videos der Hintergrund unscharf gestellt ist, gibt es nur beim iPhone 13.

Das iPhone 14 bringt gegenüber beiden Modellen vor allem bessere Bildqualität für die Hauptkamera und einen optional zuschaltbaren Actionmodus für Videos. Zwischenstand: 2:1 – zwar hat das iPhone 13 bei der Kamera das Näschen um Haaresbreite vorn, doch abseits des Kinomodus ist dieser Unterschied nicht kaufentscheidend. Welches Iphone Lohnt Sich 2022 Noch iPhone 12 vs.13. Foto: COMPUTER BILD Welches Iphone Lohnt Sich 2022 Noch Kamera bei Nacht: iPhone 12 vs.13. Foto: COMPUTER BILD Welches Iphone Lohnt Sich 2022 Noch Kamera-Zoom bei Nacht: iPhone 12 vs.13. Foto: COMPUTER BILD

Welche Apple Produkte nicht mehr kaufen?

Apple-Geräte: Diese Modelle sollten Sie inzwischen nicht mehr kaufen – Video

E-Mail Teilen Mehr Twitter Feedback Fehler melden Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte markieren Sie die entsprechenden Wörter im Text. Mit nur zwei Klicks melden Sie den Fehler der Redaktion. Aber keine Sorge: Gentechnish verändert sind die

Apple ist bekannt für seine Qualität, doch einige Produkte sind von besseren Nachfolgern überholt worden. Wir verraten Ihnen, welche Apple-Produkte Sie nicht mehr kaufen sollten. Der Verkauf des iPhone 11 wurde eingestellt. Der Update-Support sollte aber noch bis 2026 laufen.

  1. Eine gute Alternative ist das iPhone SE von 2022 oder das iPhone 13.
  2. Auch die Apple Watch 3 ist aus Preis-Leistungssicht keine gute Wahl mehr.
  3. Preislich auf einem ähnlichen Niveau, aber um Welten besser ist die Apple Watch SE.
  4. Sie gehört dank erstklassigem Display und toller Performance zu den besten Smartwatches auf dem Markt.

Die iPad Pro-Modelle „iPad Pro 12,9 Zoll der vierten Generation” und das „iPad Pro 11 Zoll der zweiten Generation” sind die letzten Pro-iPads, die nicht mit dem M-Chip ausgeliefert wurden. Die Performance ist zwar in Ordnung, aber kein Vergleich zu den darauffolgenden Modellen mit M1-Chip.

Warum kann man das iPhone 12 Pro nicht mehr kaufen?

Apple streicht iPhone XR und iPhone 12 Pro aus dem Line-up, iPhone 12 und mini ab sofort günstiger. Die Neuerscheinung des iPhone 13 und iPhone 13 Pro hat Apple dazu genutzt, das eigene Line-Up ein wenig auszusieben. Diese iPhones wirst du in Zukunft nicht mehr kaufen können.

Warum kann man das iPhone 13 Pro nicht mehr kaufen?

(Bildnachweis: Future) Apple hat viele ältere iPhones eingestellt, darunter das iPhone 13 Pro, das iPhone 13 Pro Max, das iPhone 12 Mini und das iPhone 11. Apple stellt seine älteren iPhones routinemäßig mit der Einführung der neuesten Generation ein, um Überschneidungen bei den Smartphones im Portfolio zu vermeiden.

Diese iPhones werden weltweit aus dem offiziellen Apple Store entfernt. Sobald die aktuellen Bestände aufgebraucht sind, werden sie auch aus den anderen Shops verschwinden. Derzeit hast du noch die Möglichkeit, diese Smartphones bei Amazon, Saturn, Media Markt usw. zu kaufen, sofern verfügbar. Da diese Smartphones nicht mehr hergestellt werden, kannst du davon ausgehen, dass sie im Rahmen des kommenden Black Friday und Cyber Monday kräftig im Preis gesenkt werden.

Hier ist das neue Lineup der Apple iPhones nach der Einführung der iPhone 14 Serie: Welches Iphone Lohnt Sich 2022 Noch (Image credit: Apple)

Welches iPhone ist unzerstörbar?

Noch vor drei Jahren bezeichnete die Stiftung Warentest das damalige Top-Modell iPhone X als das „zerbrechlichste iPhone aller Zeiten” – was so aber wiederum auch nicht ganz stimmte. Beim iPhone 12 will Apple jetzt offenbar auf Nummer sicher gehen, was die Widerstandsfähigkeit angeht.